0. verknüpftes Bild
1. verknüpftes Bild
2. verknüpftes Bild
3. verknüpftes Bild
4. verknüpftes Bild
5. verknüpftes Bild
6. verknüpftes Bild
7. verknüpftes Bild
8. verknüpftes Bild
9. verknüpftes Bild
10. verknüpftes Bild
11. verknüpftes Bild
12. verknüpftes Bild
13. verknüpftes Bild
14. verknüpftes Bild
15. verknüpftes Bild
16. verknüpftes Bild
17. verknüpftes Bild
18. verknüpftes Bild
19. verknüpftes Bild
20. verknüpftes Bild
21. verknüpftes Bild
22. verknüpftes Bild
23. verknüpftes Bild
24. verknüpftes Bild
25. verknüpftes Bild
26. verknüpftes Bild
27. verknüpftes Bild
28. verknüpftes Bild

Reisetermine nach: Gstaad - SC Sannewald Lodge

Alle Reisetermine nach Gstaad - SC Sannewald Lodge sind leider entweder ausgebucht, oder haben bereits begonnen :(

  • assignmentBeschreibung

    Sport
    ● 47 Lifte, 250 km Pisten bis auf 3.000 m
    ● 4 Teilskigebiete
    ● Toplage! Ski in - Ski out!

    Reise
    ● Bus, eigene Anreise
    ● Sportclub, HP
    ● Sauna

    Und sonst ...
    ● Skiguiding
    ● Stylisches Boutiquehotel
    ● Riesige Sonnenterrasse

    Gstaad - Saanenmöser - Schönried

    Glanz, Glamour und Gelassenheit - Gstaad gehört zu den feinsten Wintersportregionen in der Schweiz und hat die entspannte Gelassenheit zu seinem Markenzeichen erkoren: “Come up - Slow down“, lautet das Motto im Saanenland. Nebenbei aber gehört die Skiregion Gstaad mit vier Teilskigebieten zu den größten und bestbewertesten Skigebieten der Schweiz.

     

    Gstaad-Saanenmöser

    In wunderbarer Lage auf etwa 1.400 m Höhe und direkt oberhalb des Ortes Saanenmöser liegt der Sportclub. Ski in/Ski out ist hier das Motto, denn die Pisten führen direkt am Haus vorbei. Eine brandneue Bergbahn erschließt direkt vor unserer Haustür das größte Teilskigebiet der Skiregion Gstaad. Mehr als 110 Kilometer Pisten aller Schwierigkeitsgrade verbinden hier die Orte und Pisten von Saanenmöser, Zweisimmen, St. Stephan und Schönried.

     

     

     

    Sportclub Saanewald Lodge

    Der Sportclub ist ein mit viel Liebe zum Detail im Trend der 50er-60er Jahre eingerichtetes Boutiquehotel. Der große Tages- und Essraum, die riesige Sonnenterrasse, eine lässige Lounge im Vintage-Style, Billiard- und Kicker-Bereich sowie die stylische Bar bilden das Zentrum des Hauses. Gerade einmal 30 Zimmer bieten Platz für 50–60 Gäste. Die hellen Zimmer mit schönem Blick auf die Berge sind eher klein, aber neuwertig und modern eingerichtet. Der kleine Wellnessbereich mit Finnischer Sauna und Dampfbad sorgen für entspannte Muskeln nach dem Skilaufen.

    Zimmerkategorien

    KAT A: Doppelzimmer, DU/WC
    KAT B: Kleines Doppelzimmer, DU/WC (nur komplett buchbar)
    (Doppelzimmer KAT B zur Alleinnutzung buchbar.)

    Verpflegung & Service

    Es erwartet euch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein leckeres 4-Gang-Menü inkl. Salat. Pistenbrote und ein Snack am Abreisetag sowie gelegentlich gratis Kuchen und Waffeln gehören zu den kleinen Extras des Hauses. Die Zimmerreinigung und der Handtuchwechsel erfolgen nur am Wechseltag. Weitere Saunatücher und Bademäntel gegen Reinigungsgebühr (2 € bzw. 6 €).

    Après & Action

    Wie gewohnt organisiert unser Team ein rundes Programm, aufgrund der exklusiven Lage hauptsächlich direkt in und an der Lodge: Partys, Glühwein und Musik an der Schneebar auf unserer riesigen Sonnenterrasse, Fackelwanderung, Schlitteln und vieles mehr.

    Sportprogamm
    Unsere Guides zeigen euch die diversen Talabfahrten in unserem Hausskigebiet und fahren mit euch die Rinderberg Ronda über drei Berge und Täler. Unsere Skisafaris führen auf die Videmanette im benachbarten Gstaad und Rougement. Mehrmals pro Woche gibt es Ausflüge dieser Art auf Skiern.

    Aktivitäten

    Dank der perfekten Lage unseres Sportclubs mitten auf den Pisten unserer Hausberge Saanerslochgrat und Hornberg starten wir jeden Tag direkt am Haus und fahren nachmittags bis auf unsere Sonnenterrasse ab - Ski in/Ski out in Perfektion. Leichte bis mittelschwere Pisten überwiegen in diesem Größten der vier Teilskigebiete bis auf 1.937 m Höhe, am Ende des Tals erwartet euch das Gletscherskigebiet Glacier 3000 bis auf über 3.000 m Höhe, die mit 10 km längste Abfahrt von der La Videamanette bis Rougemont sowie vielfältige Freeride-Varianten und Skitouren-Routen von voralpin bis hochalpin.

    Anreise

    Busreise: Hin- & Rückfahrt über Nacht. Hinfahrt am angegebenen Datum abends, Rückfahrt abends nach dem Skilaufen. Rückankunft jeweils am angegebenen Datum morgens. Wahlweise Buchung eines Relax-Sessels (+39 € hin/rück). Ca. Abfahrtzeiten unter Vorbehalt.
    Bus West: Osnabrück 18 Uhr (mit Umstieg +35 €) - Münster 19:30 Uhr (+20 €) - Essen 21 Uhr (+17,50 €) - Köln Flughafen 22:15 Uhr (+15 €) - Frankfurt Flughafen 01:00 Uhr - Karlsruhe 02:30 Uhr
    Eigene Anreise: Reisepreis abzgl. 30 € / Person.
    Bei eigener Anreise kann der Gepäcktransfer zum Haus nur gewährleistet werden, wenn die Ankunft zeitgleich mit der Reisebus Ankunft gegen 08:00 Uhr morgens erfolgt. Zugang zum Haus entweder über einen ca. 20 min. Fußmarsch über eine eher steilere Zufahrtsstr. oder mit der Gondel ab Saanemöser / Saanerslochrad zur Mittelstation. Von der Gondel zu Fuß ca. 250 m quer an der Piste entlang zum Haus. Mit dem PKW ist es bei geeigneter Witterung und Winterausrüstung möglich, das Gepäck zur Mittelstation hochzufahren. Geparkt werden muss der Wagen allerdings am Talgrund.

    Leistungen

    Anreise und Unterkunft wie gebucht / Kurtaxe / Halbpension mit erweitertem Frühstück / zusätzliches Frühstück am Anreisetag und Snack am Abreisetag / Sauna / Skiguiding / Aktivprogramm / Reiseleitung.

    Die Skigebiete
    Die Skiregion Gstaad setzt sich aus vier Teilskigebieten zusammen und erstreckt sich über 250 Pistenkilometer zwischen 1.000 und 3.000 m Höhe. Unser Sportclub befindet sich in dem Skigebiet Saanenmöser-Schönried-Zweisimmen-St. Stephan, mit über 105 Pistenkilometern dem größten der vier Teilskigebiete der Skiregion Gstaad. Das Skigebiet bietet Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade. Die leichten und mittelschweren Pisten überwiegen deutlich. Im oberen Bereich findet man einige Pisten oberhalb der Waldgrenze und herrliche Tiefschneeabfahrten. Durch den Einsatz von über 700 Schneekanonen ist eine ideale Pistenqualität bis weit in den Spätwinter garantiert. Knackig und landschaftlich außerordentlich reizvoll sind die Abfahrten im benachbarten Rougemont, das über den kostenlosen Skishuttle erreicht wird.

    Auch Langläufer kommen bei rund 140 km Loipen in sechs Gebieten und in allen Schwierigkeitsgraden voll auf Ihre Kosten. Direkt im Tal führt z.B. die Loipe Saanemöser-Schönried am Dorf vorbei, alle anderen Loipen lassen sich problemlos per Skibus oder Zug erreichen.

    Moderne Gondel vor unserer Haustür
    Zum Winter 2018/19 startete die 29 Millionen CHF teure neue Saanersloch Gondelbahn. Sie bietet höchsten Fahrgastkomfort und führt nur 150 m von unserem Sportclub entfernt zum Saanerslochgrat. 

     

    Skikurse

    Ski F-Kurs, 9 Std., 119 €
    Steps, 3 / 6 Std. , 59 / 99 €
    Privatkurse: 1 Pers./2 Pers., 3 Std., 149 € / 89 €
    (Kurse nur vor Ort buchbar)

    Skiverleih

    Skiverleihpreise: 6 Tage / 7 u. 8 Tage
    Standard Ski: 69 € / 89 €
    Top Ski: 89 € 97 €
    Vip Ski: 109 € / 119 €

    Skipass

    Die angegebenen Skipasspreise beinhalten die Skiregion Gstaad und alle angeschlossenen Teilregionen inklusive des Gletscherskigebietes Diablerets. Da der Sportclub mitten im Skigebiet liegt empfehlen wir die Reservierung eines 8-Tages-Skipass Unabhängig von der aktuellen Entwicklung des Schweizer Franken garantieren wir euch die ausgeschriebenen Skipasspreise in EURO bei Vorbuchung.
    Die individuell zu buchende Einzelfahrt zur/von der Mittelstation kostet 16 Sfr.
    Skipasspreise 2019-2020 in € (Skiregion Gstaad)
    Tage: 6 / 7 / 8
    Erwachsene: 310 / 350 / 391
    Senioren (F ab 64 Jahre - M ab 65 Jahre): 281 / 315 / 352
    Kinder- (6-15 J.) und Jugendskipasspreise (16-19 J.) auf Anfrage.